Mitglied blockieren | Dating Cafe

Dating seiten blockieren

Inhalt

    Windows Websites blockieren - so klappt's Von Michael Mierke am Januar Uhr Sie möchten den Zugriff auf bestimmte Webseiten blockieren, damit diese nicht mehr aufgerufen werden können?

    dating seiten blockieren

    Wir zeigen, wie's geht. Dieser Eintrag fungiert als ein Website-Blocker und sperrt die von Ihnen gewählte Seite auf dem gesamten Computer - egal, welchen Browser Sie gerade nutzen.

    • Tinder: So könnt ihr bekannte Kontakte blockieren
    • Mehr zu Google Chrome : NewsTippsSpecialsGalerien Egal, ob man die Kinder vor ungeeigneten Seiten schützen, den Spieltrieb des Angestellten einschränken oder einfach selbst bestimmte Seiten bei der Web-Suche nicht mehr aus Versehen aufrufen möchte: Auf eine sogenannte Blacklist kann man Seiten und Unterseiten packen, die mit dem jeweiligen Browser nicht mehr aufgerufen werden sollen.
    • Singles freiburg facebook
    • Flirten lernen bücher

    Wo Sie diese Datei finden und wie Sie eine Seite blockieren, erklären wir im Folgenden. So blockieren Sie Websites dating seiten blockieren Windows Folgen Sie unserer Dating seiten blockieren oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an. Windows findet automatisch das richtige Programm.

    dating seiten blockieren

    Machen Sie auf den Eintrag einen Rechtsklick und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Geben Sie Ihre Benutzerdaten ein.

    Klicken Sie sich entweder bis zum Zielpfad oder kopieren Sie den Pfad direkt in das Feld. Damit auch Dateien gefunden werden, stellen Sie von "Nur Textdateien" auf "Alle Dateien" um. Öffnen Sie "hosts" mit einem Doppelklick.

    dating seiten blockieren

    Schritt: Sie sehen nun die Standard-hosts-Datei ohne Einträge. Um einen Eintrag hinzufügen, müssen Sie die Adresse des localhosts also Ihrem PC und die zu blockierende Seite eingeben.

    dating seiten blockieren

    Die Adresse ist immer Möchten Sie z. Achtung: Zwischen Adresse und URL befindet sich ein Leerzeichen.

    dating seiten blockieren

    Schritt: Um zu überprüfen, ob das Blockieren der Webseite auch funktioniert, öffnen Sie einen Browser Ihrer Wahl und geben die URL der geblockten Webseite ein.

    Wie im Screenshot ersichtlich, können wir facebook. Öffnen Sie diese und geben Sie einen neuen Eintrag zum Blockieren in der Form: "

    dating seiten blockieren